REGLEMENT

DIESE SEITE REGELT DIE GRUNDLAGE FÜR DIE BIG TROPHY

REGELN

ES WIRD NACH DEN REGELN VON SWISS UNIHOCKEY GESPIELT.

FESTWIRTSCHAFT

ES WIRD EINE FESTWIRTSCHAFT GEFÜHRT.

PREISGELD

1. 3000.- SFR

2. 1500.- SFR

3. 500.- SFR

SCHIEDSRICHTER

DIE SCHIEDSRICHTER WERDEN DURCH DEN VERANSTALTER GESTELLT.

KOSTEN

KEINE - EINLADUNGSTURNIER.

TEAMS

ES IST EINE TEILNAHME VON TEAMS VON DER 1. LIGA BIS ZUR NLA ANGESTREBT, ALLENFALLS AUSLÄNDISCHE GÄSTE.

GESETZT IST DAS HEIMTEAM VON FLOORBALL ALBIS.

RANGLISTE

RANGLISTE SETZT SICH NACH FOLGENDEN KRITERIEN ZUSAMMEN:

  1. ANZAHL PUNKTE
  2. TORDIFFERENZ
  3. GESCHOSSENE TORE
  4. LOS

DIE SPIELE FINDEST DU HIER.

JEDES TEAM SPIELT MINIMUM 3 SPIELE - DIE FINALTEILNEHMER 4.

VERSICHERUNG

VERSICHERUNG IST SACHE DER TEILNEHMER/INNEN. DER VERANSTALTER LEHNT JEDE HAFTUNG AB.

VERHALTEN

IN DER HALLE HERRSCHT STRIKTES RAUCHVERBOT.  EBENSO WIRD EIN KORREKTES VERHALTEN DER TEILNEHMER VORAUSGESETZT.

MATERIAL

EINE EINHEITLICHES TRIKOT IST PFLICHT.

AUSWÄRTSTRIKOT ERWÜNSCHT.

SPIELWERTUNG

IN DER VORRUNDE ERHÄLT DER SIEGER 3 PUNKTE, DER VERLIERER 0. BEI EINEM UNENTSCHIEDEN ERHÄLT DER SIEGER DES PENALTYSCHIESSEN 2 PUNKTE, DER VERLIERER 1 PUNKT. JEDES TEAMS ERHÄLT 1 PENALTY, BIS DAS SPIEL ENTSCHIEDEN IST.

 

SOLLTE BEI DEN ENTSCHEIDUNGSSPIELEN AM ENDE DER SPIELZEIT DAS SPIEL NICHT ENTSCHIEDEN SEIN, ENTSCHEIDET DER PENALTY. JEDES TEAMS ERHÄLT 1 PENALTY, BIS DAS SPIEL ENTSCHIEDEN IST.

SPIELPLAN

DER TURNIERPLAN FOLGT.

SPIELDAUER

20' DURCHGEHEND

5' PAUSE

15' (DURCHGEHEND)

+ 5' (EFFEKTIV)

SPIEL UM PLATZ 3

DAS SPIEL UM PLATZ 3 WIRD GESPIELT IN:

10' (EFFEKTIV)

BEI 4 VS 4 SPIELERN

HALLE

DAS TURNIER FINDET IN DER TURNHALLE SCHACHEN IN BONSTETTEN STATT (SCHUELRAIN, 8906 BONSTETTEN).